menu
Anwendungsbeispiele

Metall


Metallteile können auf verschiedene Arten und aus unterschiedlichen Gründen beschriftet werden.


datamatrix

DataMatrix-Code auf einer Bildröhrenanschlusskappe:
  • höchste Informationsdichte auf kleiner Fläche zur Identifikation des Werkstücks und Teilerückverfolgbarkeit









dentalwerkzeug

Dentalwerkzeug:
  • Anlassen: Oberflächen bleiben unverletzt bei hohem Kontrast
  • hitzebeständige Schrift bis zu 200 °C
  • das Werkzeug bleibt vor Imitation geschützt







chirurgischeswerkzeug

Chirurgisches Werkzeug:
  • die Beschriftung: präzise und hochwertig wie das Instrument
  • Oberflächenbeschaffenheit bleibt erhalten durch Anlassen: keine Unebenheiten, in denen sich Keime festsetzen können
  • extrem kontrastreiche Kennzeichnung







fraeser

Fräser:
  • hohe Qualität auf gebogenen Oberflächen
  • Teileidentifikation durch Kennzeichnung








gravuraufzahnrad

Gravur auf Zahnrad:
  • standhaft und abriebfest unter harten Bedingungen
  • Identifikation des Produkts








stromzaehler

Beschriftung auf Stromzähler-Frontblende:
  • funktionsbezogene, gerätespezifische Kennzeichnung

Kunststoffe


Kunststoffteile können auf unterschiedliche Arten beschriftet werden. Durch Beimischung geeigneter Pigmente kann der Kontrast sogar noch erhöht werden.


motorschutzschalter

Motorschutzschalter:
  • Beschriftung durch Farbumschlag
  • äusserst flexibel: Messwerte werden online in eine Skalierung umgewandelt








kraftstoffkomponente

Krafstoffkomponente aus dem Automobil:
  • Werkstückidentifikation durch Beschriftung mittels Farbumschlag
  • Umfangsbeschriftung: bei kleinen Unterschieden im Arbeitsabstand kann in einem "Aufspann" beschriftet werden








hoergeraet

Produktkennzeichnung auf Hörgerät:
  • schnelle, dauerhafte Beschriftung









katheter

Farbumschlag auf durchsichtigem Katheter Teilstück:
  • Markierungen mit hohem Kontrast können erzielt werden
  • lebenswichtig: Produktkennzeichnung auf medizinischen Teilen








bohrmaschine

Bohrmaschinengehäuse:
  • alltagstaugliche Beschriftung durch Schäumen
  • hohe Abriebfestigkeit selbst nach vielfachem Gebrauch








heizkoerper

Wärmemengenzähler für Heizkörper:
  • durch Laserbeschriftung dauerhaft identifiezierbar

Beschichtungen


Beschichtete Teile werden durch Abtragen einer Deckschicht.


drehzahlmesser

Drehzahlmesser:
  • ansprechendes Design und gute Ablesbarkeit bei Tag und Nacht









tagundnacht

Tag & Nacht Design auf einem Kfz-Bedienelement:
  • treffsicher zu bedienen, auch in der Nacht









automatikgetriebe

Schaltkulisse für Automatikgetriebe:
  • eine gängige Anwendung im Auto









ueberwurfmutter

Überwurfmutter, eine runde Sache:
  • Umfangsbeschriftung mit segmentierter Drehachse: selbst auf kleinen Bauteilen lassen sich umfangreiche Informationen aufbringen









vogelringe

Vogelringe:
  • Rückverfolgbarkeit einmal anders

Elektronik


In der Elektronikindustrie sind die Anforderungen an unterschiedlichste Beschriftungen sehr vielfältig


datamatrixcode

Aufbringung eines DataMatrix-Codes auf einer Elektronikplatine durch Abtragen einer Deckschicht:
  • der DataMatrix-Code mit seinem hohen Informationsgehalt findet selbst auf kleinsten Flächen Platz
  • Integration in Fertigungslinien: Online Einbindung von Fertigungsdaten aus übergeordnetem Produktionssystem








bauteile

Beschriftung elektronischer Bauteile durch Gravur:
  • Identifikation des Werkstücks
  • Aufbringung von Produktonsdaten
  • schnelle und individuelle Beschriftung mehrerer Bauteile in einem "Aufspann"
  • zuverlässig gleichbleibender Kontrast






bauteilfarbumschlag

Beschriftung elektronischer Bauteile durch Farbumschlag:
  • Produktbezeichnung auf kleinstem Raum
  • materialschonend: keine thermische Belastung während der Beschriftung








relais-baustein

Relais-Baustein:
  • Produktberückverfolgbarkeit: heute unverzichtbar









siliziumwafer

Siliziumwafer:
  • jederzeit über mehrere Prozessschritte identifizierbar

Keramik


Keramik kann durch Gravieren und Farbumschlag beschriftet werden.


uhrenboden

Uhrenboden aus Keramik:
  • Beschriftung durch Gravur und Farbumschlag
  • dekorative Produktbezeichnung und Seriennummer auf Luxusgut als abriebfester Imitationsschutz
               

Anschrift

Marcus Maier
Werkzeug- und Vorrichtungsbau
Bogenstraße 12
90513 Zirndorf

Tel.: 0911-5109782
Fax: 0911-5109781
kontakt@maier-werkzeugbau.de

Navigation

Home
Das Unternehmen
Der Maschinenpark
CNC-Zerspanung
Laserbeschriftung
Laserbeschriftung: Laserverfahren
Laserbeschriftung: Anwendungsbeispiele
3D-Druck
Referenzen
Qualitätsmanagement
Stellenangebote